Meine künstlerische Arbeit gilt der Verbindung von Körper, Bewegung (=Tanz) und Malerei.

Dabei steht der Arbeitsprozess im Vordergrund. Er wird inspiriert durch Musik.

In vielen aufeinander folgenden Arbeitsgängen sammeln sich Farb- Spuren meines Tanzes im Gewebe.

Unterschiedliche Bewegungsphasen hinterlassen hierbei verschiedenartige Spuren. Auf diese Weise entsteht nach und nach ein Bild.

Das Bild wird zum Zeugnis meiner äußeren wie inneren Bewegung, und zum Manifest der Lebendigkeit meines Körpers.

Eine zusätzliche künstlerische Darstellung des Arbeitsprozesses erfolgt über Körper- bzw. Bewegungsbilder sowie Text.

2007 2-GEZEIGT 2007